MERH - Mittagsveranstaltungen

Im laufenden Herbstsemester 2014 veranstaltet das Kompetenzzentrum MERH zwei Mittagsveranstaltungen zu den Themen "Stalking" und "Nottestamente". Am Mittwoch, 24. September 2014, findet die erste Veranstaltung im Hauptgebäude der Universität Zürich statt. Herr PD. Dr. med. Elmar Habermeyer und Frau Prof. Dr. iur. utr. Brigitte Tag referieren zu dem Thema "Stalking". Die zweite Mittagsveranstaltung des MERH findet am 26. November 2014 im kleinen Hörsaal Ost (HOER B5) im UniversitätsSpital Zürich statt und behandelt das Thema "Nottestamente - Öffentliche Testamente, Vorsorgeaufträge und Patientenverfügungen im Lichte des neuen Erwachsenenschutzrechts". Die Referierenden dieser Veranstaltung sind Notar Jürg Morger des Notariats Fluntern, Zürich, sowie Frau Prof. Dr. iur. Brigitte Tag. Weitere Informationen sind dem untenstehenden Flyer zu entnehmen.

Flyer (PDF, 141 KB)